with an Austrian-Ski.Guide

Der Berg ruft!

  +43 6776 4399 757
 

 Montafon | Brand | Arlberg | Ischgl | Galtür

 

 hello[at]austrian-ski.guide

 

 WhatsApp Chat starten

 Partenen

 Gortipohl

 Gargellen

 Schruns

 Tschagguns

 Vandans

Skischule Gaschurn

Diese Seite soll Ihnen einen kurzen Überblick über Gaschurn geben, um Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten eines Skikurses  zu geben und sich leichter zurecht zu finden.
 

Ich freue mich auf unser Training!

Senden Sie mir bitte eine Email oder

WhatsApp 

 

falls irgendwelche Fragen auftauchen sollten.


Bis bald in Gaschurn,
ihr Gebhard Pfefferkorn

Gaschurn-Partenen ist die größte Gemeinde (flächenmäßig, größer als Liechtenstein)
mit 1100 Einwohnern, am Ende des Tales Montafon.
Der direkte Anschluss in das Skigebiet Silvretta Montafon über die Versettla- Gondelbahn bietet sehr gute Trainingsmöglichkeiten.
Auch für Einsteiger und Anfänger bietet sich Gaschurn an,
da neben der Talstation ein Übungslift - der Valüllalift - ideale Bedingungen bietet.

Ansonsten sind die Pisten auf der Gaschurner Seite des Skigebiets Silvretta Montafon für Beginner
eher eine Herausforderung.

Bei der Suche nach einem Skilehrer stößt man vielerorts zuerst natürlich auf die großen, ortsansässigen Skischulen wie
die Skischule Gaschurn-Partenen. Es gibt in dieser Art nur einen Anbieter im Ort.

Der größte PLUS-Punkt der Skischule Gaschurn-Partenen ist eine hervorragende Infrastruktur für den Kinder- und Kleinkinderbereich direkt in Gaschurn im Tal.
Diese Skischule verfügt über ein sehr gutes Kindergelände, ohne dass eine Fahrt ins Skigebiet nötig wäre.
Dies ist besonders für Eltern und Großeltern von Vorteil, die selbst vielleicht nicht Skilaufen.

Ein Nachteil ist sicherlich die Größe der Skischule, in der Hauptsaison fahren die Gruppen schon mal mit 13, 14 oder mehr Gästen / Kindern durch die Gegend. Hier kommen sich oft die Anzahl der Gäste und die zur Verfügung stehende Anzahl an Skilehrern in die Quere, manchmal zu Lasten des Skigastes und der Qualität.

Einen Kontrast dazu bietet das Angebot der selbständigen, konzessionierten Skilehrer im Montafon.


Ein solcher einheimischer Skileher ist der "Goto" Profi für Skifahrer - Anfänger, Fortgeschrittene, für Freerider, für Wiedereinsteiger Experten und Skitourenfans. Ein solcher Profi kennt jede Piste, weiß, wann und wo es am Besten ist zum Skifahren und hilft dabei, die Technik smart zu verbessern. Damit Mann / Frau im Skiurlaub so lange wie möglich die Pisten genießen kann.
Egal ob mit Familie, mit Freunden oder alleine. In diesen Bereich fällt auch das Angebot von the Austrian-Ski.Guide.

Besonders für Erwachsene und Jungendliche bietet ein Privatskikurs die intensivste und nachhaltigste, um nicht zu sagen gewinnbringenste Art des Trainings.
Keine Gruppenherausforderungen im Urlaub. Klein, Fein, Persönlich und viel Erfahrung und Engagement durch höchst ausgebildete montafoner Skiprofis, die Ihnen zu Seite stehen, das Gebiet und die Pisten wie ihre Westentasche kennen und im Training voll und ganz auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Ziele eingehen können.

Wenn Sie also in Gaschurn ihren wohlverdienten Urlaub verbringen, dann können wir direkt vor Ort mit Ihrem Skikurs starten.
Entweder treffen wir uns im Skigebiet Silvretta Montafon, oder ich, oder einer meiner Kollegen, hole Sie direkt bei Ihrer Unterkunft ab.

Lassen Sie uns die Details im Vorfeld besprechen, damit Sie die schönste Zeit des Jahres völlig entspannt und relaxed angehen können.

 

Scheuen Sie sich nicht, auch bez. Tipps für Skiausrüstung, Skiverleih o.ä. Kontakt aufzunehmen.

 

Ich hoffe diese Seite beantwortet ein paar erste Fragen.

 

Schreiben Sie mir bitte, falls sich noch weitere Fragen ergeben und Sie der Meinung sind, dass hier noch andere Informationen Platz finden sollten.

 

Ihr Gebhard Pfefferkorn

Es warten 140 km Pisten - von mittel bis sehr lang - und Skirouten auf Sie, davon sind ca.
60 km blau,
45 km rot und
8 km schwarz ausgeschildert.

Achtung! Manch eine blaue Piste könnte in einem anderen Skigebiet eine rote Piste sein!
Die spannendsten Abfahrten haben eine Neigung von ca 80%, zudem gibt es noch 27 km an Skiroutenabfahrten und jede Menge freies Gelände.

Im gesamten Skigebiet stehen 37 moderne Liftanlagen zur Verfügung.

Natürlich kann man selbst immer etwas als das Schönste, Größte, Beste anpreisen, doch das wäre nicht neutral.
Deshalb habe ich hier ganz bewußt eine 3. Meinung zur Verfügung gestellt.

https://youtu.be/_SM82BydIcU

Kleine Randbemerkung meinerseits: Der Bastian B. klagt in min 2:29 im Video darüber, dass er einen Bereich nicht fahren konnte. Mit einem konzessionierten Privatskilehrer u. Skiführer wäre er diesen Bereich abgefahren und hätte auf die Gondel verzichten können ;)

Doch noch wichtiger erscheint mir folgendes: Bei Betrachtung des Videos kann der ortskundige unschwer erkennen, dass ein einheimischer Profi die Pistenfolge und die Gestaltung des Skitags (auch auf Grund der Temperaturen und Schneebedingungen)  im Skigebiet mit Sicherheit komplett anders gestaltet hätte.

 

Min: 6:20 - Galtür kann man auch im Winter erreichen - Stichwort Silvretta Skisafari! - Ein Abenteuer für die ganze Familie.

Noch ein letzter Hinweis:
Wenn es ihre persönliche Situation zulässt, ist die beste Zeit zum Skifahren in Gaschurn definitiv außerhalb der Weihnachtszeit und der Faschingswoche.

Gaschurn

Sind Sie auf der Suche nach einer Skischule im Skigebiet Gaschurn-Partenen?

Skischule Gaschurn-Partenen

Privatskilehrer im Montafon

Erwachsenen Skikurs

Skikurs Gaschurn

Infos zum Skigebiet Silvretta Montafon

 JETZT ANFRAGEN